Angst vor Veränderungen

Man fährt jahrelang denselben Zug und möchte gar nichts mehr verändern, denn… man gewöhnt sich ja auch an schlechte Lebenssituationen. Und dann kommen plötzlich Veränderungen daher, die es mit sich bringen, dass man komplett umgekrempelt werden könnte und man sieht in weiter Ferne eine eventuelle Verbesserung… und dann sagt man sich: nein, nein, ich will lieber so weiterleben, auch wenn es schlecht ist, aber es geht ja schon so lange so.
Wie sehr ich das hasse… und wie gern ich das ablegen würde!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: