Gedankenübertragung

Ich wache auf, denke, dass es Zeit wäre, etwas zu unternehmen und mache mein Handy an, um einen Freund anzurufen. Seine Nummer ist besetzt, und als ich auflege, klingelt mein Handy. Es ist der Freund, den ich anrufen wollte, der 1. mal wieder zwei Sekunden angerufen hat, nachdem ich mein Handy angemacht habe, und 2. genau in dem Moment, in dem ich ihn anrufen wollte. Ist nicht das erste Mal passiert…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: