The Matrix Reloaded

Im Nachhinein ist von der Story des Films nicht mehr viel in meinem Kopf übrig geblieben. Eigentlich schade, denn der erste Teil versprach viel. Ich weiss nicht, ob man das so vergleichen kann, aber X-Men 2 vor zwei Wochen gefiel mir um einiges besser. Wahrscheinlich sind mir die Charaktere in Matrix einfach zu cool. Die sind alle furchtbar supercool den ganzen Film über und verziehen kaum mal eine Miene.
Was mir bei Matrix Reloaded tierisch auf den Sack ging, war diese supercoole Actionmucke, die bei jeder Kampfszene mit im Vordergrund dudelte. Das nervt einfach und nimmt den Kampfszenen die Ernsthaftigkeit, soweit sie ernsthaft sein sollen. Aber sie sollen ja spannend sein und mitreißen und diese Musik macht alles kaputt. Im ersten Teil kam solche Musik an der Stelle, an der Neo und Trinity das Erdgeschoß des Wolkenkratzers mit ihrer Artillerie in Schutt und Asche legen. Schon da hat es mich genervt. Weiterhin tragen mir die Leute in Reloaded einfach zu viele Sonnenbrillen. Ich kann ja verstehen, dass der FIlm viel Geld kostet und gesponsort werden will, aber so extrem…
Er ist sehenswert und so… aber irgendwie war ich ein bissl enttäuscht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: