Heut nachmittag geträumt

Heute Nachmittag träumte ich, dass ich mich in einer Firma vorstellen sollte, um einen Job zu bekommen. Ich hatte in der Firma schon einmal aushilfsmäßig gearbeitet, sie ist mir auch im „wahren“ Leben bekannt. Es war kurz vor Feierabend in der Firma als ich ankam und ich ging als erstes zu einem alten Bekannten, mit dem ich damals dort zusammengearbeitet hatte, er hatte inzwischen einen neuen Assistenten und beide erzählten mir Horrorgeschichten von Unfällen, die in der letzten Zeit an den schweren Maschinen passiert waren. Dort wurden Daumen eingequetscht und Hände abgerissen.
Danach ging ich dann zur Anmeldung, um mich für den Job zu melden, doch ich konnte niemanden Verantwortlichen mehr erreichen, außerdem war die Anmeldung irgendwie gleichzeitig die Stechuhr und alle kamen sie an, um Feierabend zu machen. Komischerweise stieß ich auf viele Bekannte, die mich fragten: „Hey, schön dich zu sehen, was machst du denn hier? Willst du wieder hier arbeiten?“ Ich bejahte das jedes Mal.
Im nächsten Moment war aus der Firma ein Kino geworden und ich saß dort mit zwei meiner besten Freunde und wartete, dass wir in den Saal gelassen wurden. Ich stritt mich mit einem von ihnen über einige Dinge. Dann wollte ich schnell Zigaretten holen und merkte, dass ich sein Handy in der Hand hielt. Als ich beim Automaten war, klingelte es und mein Name stand auf dem Display. Ich hob ab und sagte: „Sag mal, spinnst du?! Weißt du, wie teuer das ist, von meinem Handy auf deins anzurufen?!“ Dann legte ich schnell auf.
Als ich die drei Euro in den Automaten steckte, fiel mir das 1 Euro Stück auf den Boden und ich musste es unter dem Automaten suchen. Dabei fand ich über ein halbes Dutzend Ringe, die irgendwelche Leute dort verloren hatten.
Ein Ring fiel mir auf, der besonders schön war. Auf ihm konnte man hebräische und arabische Schriftzeichen erkennen und außerdem war auf ihm die Geschichte der Menschheit und Welt abgedruckt so in etwa wie auf den Platten, die man bei Raumsonden befestigt, damit intelligentes Leben im All Informationen über die Menschheit hier auf der Erde bekommt.
Den Ring behielt ich für mich, die anderen gab ich ab.
Während ich Zigaretten holte, kam mein Kumpel mir nach und wir stritten uns weiter. Das Komische an der Sache war, dass sie plötzlich beide dieselbe Person waren, und der eine mir andauernd zustimmte und mit dem anderen stritt ich mich nur. Der mir andauernd zustimmte sah aus wie tot, sein Haut war ganz bleich und durchsichtig und seine Augen sahen aus wie silberne Sterne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: