Fernsehwerbung

Jetzt wo auf allen Kanälen „Die 50 nervigsten Irgendwas“ und „Die 100 besten Soundso“ gewählt werden, wäre es mal an der Zeit die nervigsten Jingles bzw. Minisongs der Fernsehwerbung zu wählen. Mir kommen da aktuell speziell zwei in den Sinn: 1. dieser dämliche Soul Song bei der PREMIERE Werbung „Let’s have a good time blah blah blah…“, der geht wirklich gar nicht, und 2. diese scheiß Fender-Gitarre bei der Werbung zu Philips Senseo, die diese bekloppte Blues-Sonstwas Melodie dudelt.
Was noch absolut nervig war, war diese eine Autowerbung, in der die Frau im Auto immer schneller fährt und ihre Stimme künstlich hochgepitcht wird um ihr Fahrvergnügen zu beschreiben. Zum Kotzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: