Probe

KONVOI lebt seit einger Zeit wieder auf, und unlängst ist M. mit eingestiegen, der damals bei TSMT ausgestiegen war/rausgeworfen wurde. Die Geschichte ist also folgende: Im Frühjahr/Sommer 2004 gründen sich KONVOI in der Besetzung F., A. und ich mit dem Bestreben ein paar Aufnahmen zu machen, bis ich dann wegziehe. Es kommt zu den „Städte“-Aufnahmen, wobei nur einer der Songs ein halbwegs kontrollierter ist: Miami. Die anderen sind improvisiert. Es wird ein paar Mal geprobt und dann ist das Ganze auch schon wieder vorbei. Vereinzelt finden in den Jahren danach Jams mit KONVOI statt, aus denen weitere Aufnahmen hervorgehen. Seit dem Sommer 2009 wird wieder regelmäßig geprobt, mit der Prämisse ein wenig hin zum geregelten Songwriting zu gehen. Seit Anfang November ist nun M. festes Mitglied und manchmal läuft es dadurch besser, die Reibungen sind aber auch mehr geworden. Vor allem seit wir echte Songs schreiben wollen, merken wir, dass wir das gar nicht gewohnt sind und daher auch erstmal nicht können. Geplant ist jetzt erst einmal bis Ende Januar, da F. dann für lange Zeit das Land verlässt. Eigentlich wollte ich es vorantreiben, weiter an Songs zu schreiben und zu arrangieren, allerdings fällt es mir schwer, die Zeit mit Songschreiben zu verschwenden, wenn wir eh nicht mehr so viel Zeit haben… Vielleicht doch lieber unsere Improvisationsstärke ausspielen und so viel gutes Material abschöpfen wie es nur geht. Gestern stand dann mehr oder weniger bei einer Listening-Session von A. und mir der Wunsch, alte TSMT-Songs zu rejuvenieren. Nächste Probe abwarten und dann besprechen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: