Heute Nachmittag geträumt

Heute Nachmittag habe ich geträumt, dass ich zwei sprühende und spritzende Bierflaschen in die Spüle gehalten habe, um die Küche vor einer Sauerei zu bewahren. Die Sauerei richtete sich aber schon an, da ich beide Daumen auf die Öffnungen drückte und dadurch die Spritzerei noch verstärkte. Meine Freundin kam mit einer Schubkarre an der Küche vorbei und fragte mich, was da los sei. Ich sagte nichts, sondern versuchte den Abfluss der sich mit Bier füllenden Spüle freizuschaufeln, der seltsamerweise mit Kies verstopft war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: