Heute Nacht geträumt.

Heute Nacht habe ich geträumt, dass C. mich mit von der Arbeit nach Hause nimmt. Eigentlich nimmt sie mich nie mit in ihrem flotten roten Sportwagen, heute sind auch ihre beiden Kinder irgendwie mit dabei. „Wo musst Du denn hin“, fragt sie. „Direkt in die Stadt“, sage ich. Wir fahren also los und auf dem Weg nach Bielefeld fallen ihr aber plötzlich ganz viele Sachen ein, die sie erledigen muss. Zum Beispiel irgendwelche Autoteile verkaufen. Ich erzähle daraufhin von jemandem, der 3 Paar Autoreifen besitzt. Wir landen bei Verwandten von mir, bei denen mir peinlich ist, dass C. sieht, welche Herkunft meine Eltern hatten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: